♥ Kleiner Kämpfer Fecó ♥

Angefahren und einfach liegengelassen

Kategorie-Archiv: Info

2011 – Ein Blog-Rückblick

Die WordPress.com Statistikelfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2011 an.

Hier ist eine Zusammenfassung:

Ein New York City U-Bahnzug faßt 1,200 Menschen. Dieses Blog wurde in 2011 etwa 6.900 mal besucht. Um die gleiche Anzahl von Personen mit einem New York City U-Bahnzug zu befördern wären etwa 6 Fahrten nötig.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Fritzchen’s Weihnachtsblog!

Da Fritzchen kräftig was zu feiern hat und dieses Jahr sein erstes richtiges Weihnachtsfest im eigenen Königreich stattfinden wird, erstrahlt auch sein Blog im passenden Design! 🙂

So hat sich das Mohrenköpfchen auch gleich seine Nikolausmütze geschnappt, die ihm – wie ich finde – einfach fabelhaft steht! 😉

Ich wünsche dem kleinen Kerlchen nochmals von Herzen alles erdenklich Gute bei seinen neuen Dosenöffnern! Ich bin sicher, er wird ihnen sehr viel Freude bescheren und ihr Leben um Einiges bereichern!

Katzenweihnacht
(Edith Schreiber-Wicke)

Glitzerfäden fein zu fangen.
Auch zu fressen?
Weiß nicht recht.
Mir wird schlecht.
Bunter Ball an Silberschnur
Hängt am Baum.
Bleibt er Dort?
Glaub ich kaum.
Kann er hüpfen?
Kann er nicht!
Rollt ein Stück
Und zerbricht.
Kletterbaum mit grünen Nadeln,
Stern im Wipfel
nicht doch sacht.
Bin ich müde:
Stille Nacht.

Neu! Flohmarkt auf Feco’s Blog!

Es gibt ja immer wieder liebe Menschen, die ganz tolles Katzenzubehör für den Verkauf zur Verfügung stellen, um damit Fecó zu unterstützen. 🙂 Die aktuelle Aktion „Katzentrinkbrunnen“ hat bisher leider noch keinen Anklang gefunden und so dachte ich mir, dass ich nun ganz einfach einen extra Bereich hier im Blog für solche Sachen einrichte.

Alle Artikel werden künftig in Feco’s Flohmarkt aufgelistet – schaut also unbedingt immer mal wieder rein und schickt mir bei Interesse ganz einfach Eure Preisvorschläge! Der Erlös des Verkaufs ergeht selbstverständlich zu 100% auf Fritzchen’s Spendenkonto!

Vielleicht mögt Ihr auch darüber bloggen? Das wäre ganz lieb.